Österreich-Tour der Kolpingjugend

Die Kolping Österreich Tour fand erstmals im Jahr 2007 statt. Das Prinzip: Jeweils ein Landes-/Diözesanverbandverband oder je eine Kolpingsfamilie lädt Jugendliche aus ganz Österreich für ein Wochenende ein, die Mitglieder der Kolpingjugend lernen so nach und nach alle Bundesländer und die jeweiligen Kolping-Projekte kennen. Nach dem Motto: „Engagement und Spaß verbinden“ werden geboten: Ausflüge, Bandnights, Stadtbesichtigungen, Kulturprogramm, Info-Einheiten über die Arbeit der lokalen Kolping-Einrichtungen, Diskussionen, Jugendmessen, ...

Österreich-Tour der Kolpingjugend 2013

Zum 5-Jahres-Jubiläum kehrt die „Österreich-Tour“ der Kolpingjugend dorthin zurück, wo sie ihren Anfang nahm: nach Bregenz. Unter anderem in Dornbirn, Hall, Hallein, Jagerberg/Stmk und Wien hat die „Österreich-Tour“ seither Station gemacht, nun steigt – wiederum in Vorarlberg – die große Geburtstags-Fete.

Termin des Treffens ist der 27.-29. September 2013, auf dem Programm stehen Expeditionen ins Hochgebirge und zum „Schwäbischen Meer“, eine Kreuzfahrt auf dem Bodensee, ein Besuch des Kolping-Feriendorfes Ebnit und ein Gottesdienst im Grünen. Die Veranstalter rund um Josef Rosenzopf, Leiter der Kolpingjugend Vorarlberg, und Bundes-Jugendleiter Robert Stefan versprechen ein „hochkarätiges Spektakel“ und freuen sich auf zahlreiche Anmeldungen.

„Tour durch Österreich“ der Kolpingjugend, 27.-29. Sept.2013, Bregenz
Info und Anmeldung: Josef Rosenzopf, rosenzopf_josef@hotmail.com oder tel. unter 0650/367 00 77
Kosten: 60 Euro/TeilnehmerIn plus Anreise; Anmeldeschluss ist der 2. September.

Österreich-Tour der Kolpingjugend 2012

Sautrog und Teichrock

Mit einem attraktiven Programm lud die Kolpingsfamilie Jagerberg/Südsteiermark zur 6. Etappe der „Österreich-Tour“ der Kolpingjugend ein: Das Jugend-Event von 29. Juni bis 1. Juli bot unter anderem eine Sautrog-Regatta und ein Rock-Festival am Naturbadeteich Jagerberg, eine Sternwanderung und einen Abend am Lagerfeuer. Auftakt der Veranstaltung bildete die Gestaltung einer Mauer im Ortszentrum von Jugendlichen unter Anleitung einer professionellen Künstlerin mit einem zeitgemäßen Kolping-Motiv, welche als Abschluß bei der Jugendmesse feierlich enthüllt wurde.

All dies bot viel Gelegenheit zu Begegnung, „Engagement & Spaß“, ganz nach dem Motto der Kolpingjugend. Das Organisationsteam rund um Bundesjugendleiterin Caroline Lubenik-Jäger und den Vorsitzenden der KF Jagerberg, Gottfried Amtmann, freute sich über das große Engagement der Jugendlichen.

Fotogalerie der Österreich-Tour 2012 in Jagerberg

Österreich-Tour der Kolpingjugend 2011

Die Österreich-Tour der Kolpingjugend macht vom 2. - 4. September 2011 im Burgenland Halt. Es werden Körper und Geist trainiert, Kulturelles und Kulinarisches erfahren.

PROGRAMM

2.9.2011   Anreise, anschließend gemeinsamer Abend
3.9.2011 8.00  Frühstück
  9.00-12.00 Einführungskurs Yoga
  12.00-14.00 Mittagessen
  14.00-18.00 Nachmittag im Zeichen des Sports: Surfen, Fahrrad-Tour, Kiten,
Segeln, diverse Schnupperkurse werden angeboten 
  19.00 Abendessen, Gemeinschaftsabend
4.9.2011 8.00

Frühstück

 

  ab 9.00

Stadtbesichtigung in Rust, Besuch des Römersteinbruchs in St. Margareten, anschließend Mittagessen, Ausklang, Abreise

 

 

Einladung

Anmeldung bei Bundesjugendleiterin Caroline Lubenik-Jäger unter 0650/258 15 00 oder caroline.lubenik-jaeger@gmx.net

Österreich-Tour der Kolpingjugend 2010

Die erste Station der Österreich Tour der Kolpingjugend ist in Wien. Hier erwartete die Kolpingjugend viel Neues und Interessantes. Die Jugend traf sich wieder und konnte die Bekanntschaft vertiefen.

Die Tour durch Österreich ging in die nächste Runde und machte im Frühling Halt in Wien.

Wann
16. bis 18. April 2010

Wo
Kolpinghaus Meidling, Bendlgasse 10-12, 1120 Wien

Programm

16. April 2010
Bis 18 Uhr – Eintreffen der Teilnehmer, anschließend Begrüßung und Vorstellung der Kolpingarbeit in Wien. Nach einem gemeinsamen Abendessen gemütliches Beisammensein bzw. Fortgehen in der Stadt.

17. April 2010
8 Uhr – Frühstück, danach Besuch der Kolping-Zentrale in der Paulanergasse
13 Uhr – Stadtführung mit dem Thema „Gruseliges Wien“, danach Zeit zur freien Verfügung
19 Uhr – Abendessen im Kolpinghaus Alsergrund, anschließend gemütliches Beisammensein bzw. Fortgehen in der Stadt

18. April 2010
8:30 Uhr – Frühstück in der Paulanergasse, danach geht es ins Kolpinghaus „Gemeinsam Leben“ zur Hl. Messe
Nach der Messe besteht die Möglichkeit das Kolpinghaus zu besichtigen und vor der Heimfahrt im Restaurant zu essen.

Informationen zum Kolpinghaus Wien 12 findet ihr unter http://www.kolpinghaus-wien12.at/
Diese Veranstaltung wird gefördert von Kolping Österreich und dem Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend.

Einladung als pdf

Österreich-Tour der Kolpingjugend 2008 und 2009

  • 1. Etappe 2008- Dornbirn und Bregenz
  • 2. Etappe 2008- Hall
  • 3. Etappe 2009 - Hallein
  • 4. Etappe 2009- Jagerberg
    • Stadtbesichtung Graz
    • Besichtigung der Schokolademanufaktur Zotter in Riegersburg
    • Open Air Rockfestival
    • u.v.m.