News

21.10.2019 12:50

Neuer Bundesjugendleiter kommt aus Tirol

Neues Bundesjugendleitungs-Team!

Lucia Reisner legte ihr Amt bei der Bundeskonferenz (BK) am 18. Oktober 2019 nach vier erfolgreichen Jahren als Bundesjugendleiterin zurück. Wir bedanken uns herzlich bei ihr für das große Engagement und wünschen ihr für die Tätigkeit als Diözesanjugendleiterin in Burgenland weiterhin viel Erfolg und alles Gute.

Benjamin Purner (KF Hall in Tirol) wurde bei der BK von den Diözesanjugendleiterinnen und Diözesanjugendleitern zum neuen Bundesjugendleiter gewählt. Er wird tatkräftig unterstützt von Lukas Werkl (KF Klagenfurt Zentral), der als Stellvertreter für Benjamin fungiert.

Dem neuen Leitungsteam wünschen wir für ihre neuen Aufgaben viel Freude, gutes Gelingen und Ausdauer.

Präsidentin Kolping Österreich, Mag. Christine Leopold bedankte sich bei der Bundeskonferenz bei den Funktionärinnen und Funktionären für ihren Einsatz.

Zurück