News

07.10.2016 12:02

Begegnung im Township

Wohlbehalten sind Mitte September 14 Mitglieder der Kolpingjugend Augsburg (D) von einer Begegnungsreise nach Südafrika zurückgekehrt. Den tiefsten Eindruck hinterließen die Besuche in den „Townships“ von Kapstadt – riesige Siedlungen aus Wellblechhütten, in denen Kolping-Projekte ins Leben gerufen wurden, um die Lebensbedingungen der Armen zu verbessern. Ebenso am Programm: das „Apartheid-Museum“ in Johannesburg, das die Erinnerung wachhält an die Zeit der Rassentrennung, die düsterste Epoche des Landes.

Das Reisetagebuch der Kolpingjugend Augsburg Mitglieder findet ihr hier.

 

Zurück